Ich denke, dass der Körper, um gut zu sein, eher Stress und Ausdauer als Wachsamkeit ist.

Hallo, ich bin Moon Woo-guk.
Heute möchte ich kurz darüber sprechen, warum Ihre Muskeln nicht wachsen und nicht so groß sind.
Niedriges Gewicht, hohe Wiederholung

Zuerst müssen wir überprüfen, ob Sie nicht zu leicht trainieren.
Wenn Sie jeden Tag Sport treiben, aber durch eine niedrige, schwere Überdosis stimuliert werden, können Ihre Muskeln vielleicht nicht groß sein.
Zuerst müssen wir wissen, dass unser Körper zwei große Muskelfasern hat.
Es gibt einen Typ I-Becken und einen Typ II-Becken und Typ II-Becken sind in Typ IIa und Typ IIx-Becken unterteilt.

Und diese Muskeln haben ihre eigene Reihenfolge, wenn sie ihre Kräfte nutzen. Wenn man normalerweise schwere Gewichtsbewegungen macht, und leichte Gewichtsbewegungen macht, dann ist das
Es ist nur die Art von Fasern, die man Typ I nennt, die man trainieren kann. Es ist nicht schwer, also wird Typ II nicht trainiert.
Aber wenn man das Glück hat, bekommt man einen Blutfluss in die Muskelfaser Typ I, der Pumpen macht, aber man benutzt praktisch keine Muskeln Typ II.
Sie werden sehen, wie ich gepumpt bin und denken: “Ich habe heute Sport gemacht.” Es ist nur vorübergehend, und nach der Zeit geht es zum ersten Mal zurück.


Wenn man das Gewicht erhöht, werden mehr Muskelfasern dabei sein, und dann beginnt die Art IIa Muskelhaut zu funktionieren.
Und wenn man mehr Gewicht aufnimmt, dann wirkt es bis zum Typ IIx und trägt wesentlich dazu bei, dass es größer wird.


Wird sich die Geißel dann nicht vergrößern? Das ist nicht wahr. Aber ich denke, Sie sollten wissen, dass es nicht so groß ist.
Zum Beispiel hat sich die Fußsohle sehr stark geformt. Wenn es gut gelaufen ist, können wir jedes Mal, wenn wir gehen, die Fußsohlenmuskulatur benutzen.
Er wäre größer geworden.

Das ist die Tabelle in Kapitel 1 der NSCA. Das sind die Merkmale jeder Muskelfaser.

Die Art und Weise, wie man an der Basis trainiert, ist ähnlich, aber jeder Mensch ist ein bisschen anders.
Im Allgemeinen, wenn man sagt, wie man eine Nahkampfbewegung macht, wiegt man bis zum Typ IIx. * 8-12 Bewegungen sind die härtesten Bewegungen.
Ich denke, es ist besser, nicht mehr als 5 Sets zu verwenden. Wenn man über 5 Sets hinausgeht, wäre es gut, wenn man das Gewicht erhöhen und die Anzahl der Sets reduzieren könnte, um es 주짓수 effizienter zu machen.

Auf dem beigefügten Bild unten sehen Sie eine 6-12 Pause von 3-6 Sätzen von 67-85% bei 1rm für 30-1 Minuten und 30 Sekunden.
Wecken Sie das Nervensystem auf, um Ihre Kräfte zu nutzen!
Um die Bewegungskraft der Muskeln zu erhöhen, wecken wir das Nervensystem, das mit vielen Muskelfasern verbunden ist, und wenn das Nervensystem etwas trainiert wird, taucht es auf.
Und was danach zur Verbesserung der Muskelkraft beiträgt, ist, dass die Muskelkraft größer ist als die der Neuronen, und wenn die Muskelkraft nach einem bestimmten Gewicht mehr ist als die Muskelkraft, dann müssen wir das Gewicht erhöhen und andere neue Nerven wecken, um die Muskelkraft zu erhöhen.

Und ich denke, Sie können ein Programm erstellen, das Ihren Bewegungszielen entspricht.
Ich denke, dass der Körper, um gut zu sein, eher Stress und Ausdauer als Wachsamkeit ist.
Genießen Sie es alle ohne Verletzungen.

답글 남기기

이메일 주소를 발행하지 않을 것입니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다